Selfmailer kommen aus dem Dialogmarketing und sind eine interessante Abwandlung des klassischen Werbemailings.

Besonders heute, im Zeitalter der Digitalisierung, nutzen Werbetreibende sie gerne, um Ihre Botschaft aufmerksamkeitsstark zu inszenieren und so schnell den gewünschten Response zu erreichen.

Ein Selfmailer verschließt sich von selbst und braucht keinerlei Umschlag. Seinen Verschluss erledigen Klappen, Klebepunkte oder Etiketten. In außergewöhnlichen Varianten und Formen verfügbar, lässt er sich flexibel gestalten und passt sich Ihren individuellen Wünschen an. Vollflächig bedruckt, als Brief adressiert oder auch als Postwurfsendung, erreicht er mit prominentem Auftritt höchste Aufmerksamkeit.

Was sind die wichtigen Vorteile eines Selfmailers?

Preiswerte Produktion:
Das Basis-Modell, der sogenannte Klassik-Selfmailer, kann aufgrund seines Konzeptes sehr günstig produziert werden. Bestehend aus zwei bedruckten Seiten, gerne auch personalisiert, nimmt er wickelgefalzt auf DIN Lang seinen Weg. Das bringt in der Produktion echte Kostenersparnis !

Geringe Portokosten:
Ab bestimmten Auflagen können Sie Ihren Selfmailer ermäßigt als Dialogpost versenden. Das spart jede Menge Porto und ermöglicht den kostenbewussten Versand im In- und Ausland. Erfahren Sie mehr über Portooptimierung, wie Sie Ihren Selfmailer so preiswert wie möglich verschicken und viel Geld sparen können.

Kampagnen-Verstärker:
Ein Selfmailer lässt sich bestens in Ihre Marketing-Kampagne einbauen. Er eignet sich besonders dafür, zusätzliche Kommunikationskanäle zu erschließen. Zum Beispiel durch den flankierenden Einsatz von Coupons, Rabatt-, QR-, oder Log-In-Codes, die Ihre Werbewirkung verstärken, Kaufentscheidungen beschleunigen und letztlich Ihren Umsatz steigern.

Lassen Sie sich einfach von unseren Produktseiten inspirieren!

Bei Fragen und Wünschen melden Sie sich jederzeit! Nutzen Sie gerne auch unser Kontaktformular!
Wir melden uns dann innerhalb der nächsten 24 Stunden bei Ihnen.